Archiv
15.11.2016
Windvorranggebiet Gaishecke wurde abgelehnt
„Ein Zweitgutachten sollte bei den Anträgen der Windradindustrie längst Pflicht sein“, fordert der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich.
weiter

11.11.2016
Schwierige Sicherheitslage erfordert starke Bundespolizei!

„Mit unseren Haushaltsbeschlüssen von Freitagnacht wird die Bundespolizei so stark gefördert wie seit langem nicht mehr“, berichtet der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich. 

weiter

10.11.2016
Auch für das Projekt "Luther 2017" werden Mittel bereitgestellt.

„Die wochenlangen Verhandlungen mit den Kollegen im Haushaltsausschuss und mit der Staatsministerin für Kultur und Medien haben sich gelohnt“, berichtet der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich aktuell aus Berlin.

weiter

10.11.2016
Der Parlamentarische Staatssekretär Norbert Barthle übergibt Förderbescheid an die Gemeinde Hohenroda

Am Mittwoch hat der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Norbert Barthle (CDU), die Förderbescheide für den Breitbandausbau vergeben. Gemeinsam mit Bürgermeister Andre Stenda nahm der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich den Bescheid für die Gemeinde Hohenroda entgegen. 

weiter

08.11.2016
Verurteilung des SPD-Brandbriefs zur Kaliindustrie!

„Was sieben SPD-Bundestagsabgeordnete jetzt überfallartig in Brüssel fordern, wäre die endgültige Erdrosselung der Kali-Produktion in Deutschland“, erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich.

weiter

08.11.2016
Hessen Mobil kommt nicht mit der Planung hinterher!
Gerade einmal 0,7 Millionen Euro hat Hessen beim Straßenbauplan des Bundes für das Jahr 2017 zum weiteren Ausbau der A4 angemeldet. Dabei war noch bei der Verkehrsfreigabe des Bauabschnitts Sorga-Friedewald im Sommer ein „zügiger Weiterbau“ versprochen worden, so der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich.
weiter

24.10.2016
Was erwarten wir vom deutschen Parlament und Parlamentarismus?

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich macht auf die Ausschreibung des Wettbewerbs „Für Freiheit und Demokratie – ein Wettbewerb für Jugend und Schule“ der Weltliga für Freiheit und Demokratie Deutschland (WLFD) aufmerksam. 

weiter

21.10.2016
Die Flexi-Rente wurde im Deutschen Bundestag verabschiedet.

Der Deutsche Bundestag hat heute in zweiter und dritter Lesung das Gesetz zur Flexi-Rente beschlossen. Durch sie lässt sich der Übergang vom Erwerbsleben in den Ruhestand nun fließender und individueller gestalten. „Wir arbeiten an einer modernen Rente. Die Flexi-Rente ist ein wichtiger Baustein in diesem Modernisierungsprozess. Sie wird individuellen Lebensentwürfen gerecht und hält mit der veränderten Arbeitswelt Schritt“, so der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich.  

weiter

19.10.2016
50 Ehrenamtliche aus Hersfeld-Rotenburg auf politischer Erfahrungstour

Zu einer politischen Erfahrungstour durch die Bundeshauptstadt Berlin und das benachbarte Potsdam hatte der heimische Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich 50 Ehrenamtliche der Bad Hersfelder Tafel und Bahnhofsmission in der vergangenen Woche eingeladen. In Zusammenarbeit mit dem Presse- und Informationsamt der Bundesregierung hatte der CDU-Politiker wieder ein abwechslungsreiches Programm organisiert.

weiter

18.10.2016
neue Möglichkeiten der Integration können gestärkt werden!

„Der Werra-Meißner-Kreis erhält weiter finanzielle Unterstützung für verschiedene Maßnahmen zur Integration von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt “, teilt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich mit. 

Aus dem Bundeshaushalt in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Sozialfonds fließen rund 1,5 Millionen Euro in den Werra-Meißner-Kreis rund 1,6 Millionen Euro in den Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Damit ist es dem Landkreis bis 2020 möglich, Projekte zur Rückführung von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt zu unterstützen.

weiter

Helmut Heiderich bei Facebook CDU Deutschlands Angela Merkel CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© Helmut Heiderich MdB  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.41 sec. | 62500 Besucher